Shopping in Kitzbühel – Vorderstadt

Um in die Vorderstadt zu gelangen gibt es mehrere Möglichkeiten.
Entweder man nimmt den Parkplatz Im Gries. Dieser ist kostenpflichtig aber man ist in Kürze in der Vorderstadt.
Die zweite, günstigere Möglichkeit weil kostenlos, ist der Parkplatz in der Pfarrau. Vom Brixental kommend erreicht man diesen in dem man die erste Ausfahrt vor dem Tunnel nimmt. Von St. Johann oder Jochberg kommend, fährt man Richtung Brixental und biegt gleich nach dem Tunnel rechts ab.
Vom Parkplatz selber ist man dann in 5 bis 10 Minuten in der Vorderstadt.
Oder man Parkt gebührenpflichtig am Parkplatz der Hahnenkammbahn und ist ebenfalls in 5 Minuten in der Vorderstadt.

Unser Shoppingtripp führt uns jetzt vom Parkplatz im Gries durch die bereits beschriebene Kitz Galleria in die Vorderstadt.
Sobald man aus der Kitz Galleria herauskommt, steht man direkt in der Vorderstadt.
Wenn man nach links – Richtung Jochberger Tor geht – ist das erste Geschäft IERI+OGGI. Lino Scarano und Karin Eder führen seid Jahren das und weitere vier Geschäfte in Kitzbühel. Vor allem Mode von italienischen Designern findet man hier.

Ieri_oggi_web

Das nächste Geschäft ist Moncler. Der Name spricht für sich.

Auf unserem Weg Richtung Jochberger Tor betreten wir den Eingang zum Bergsinn.
Hier befindet sich mit GOLFINO ein Shop der sich vor allem auf Golfbekleidung spezialisiert hat.

Verlässt man die Bergsinnpassage, dann liegt links der HILFIGER STORE.
Über zwei Stockwerke finden Herren und Damen eine reiche Auswahl  der Hilfiger Kollektion.

Gleich neben Hilfiger erstrahlt in neuem Glanz SCHROLL Kitzbühel. Hier findet man vor allem Uhren von Rolex und Panarei.

Schroll
Foto: Schroll
Weiter geht es Richtung Jochbergtor. Vorbei am Billa kommt man zu DUVETICA. Dem zweiten Geschäft von Lino Scarano und Karin Eder. Hier bestimmen Jacken der bekannten italienischen Marke das Geschäft.

Duvetica

Schuhe aus eigener Produktion aber auch Markenschuhe findet man in dem traditionellen Schuhhaus HADERER.

Nebenan ist Carlo Moretti.

carlo_moretti

Wer etwas Gläsernes sucht, findet hier eine große Auswahl

Neben Haderer hat sich WITTY KNITTERS – das Label mit dem Hasen – niedergelassen. WITTY KNITTERS steht für ausgesuchte Qualitäten, gemixt mit knalligen Farben und hübschen, überraschenden Details

Witty Knitters
Foto: Witty Knitters
Etwas zurückversetzt aber im gleichen Gebäude gibt es mit LUIS TRENKER ein Geschäft das sich der Tradition Alpiner Kleidungskultur widmet.

Luis Trenker

Zwischen Luis Trenker und SuperDry hat sich der Shop von Iris von Arnim  angesiedelt.
Iris von Arnim ist mehr als Cashmere.

Bei der einstigen Metzgerei und Feinkost Fuchs hat sich der  SUPERDRY Store angesiedelt.
Superdry vereint japanische Grafiken mit dem amerikanischen Stil der 60er und 70er Jahre, sowie den Werten britischer Schneiderkunst.

superdry

Beim Jochbergertor angelangt befindet sich im  Pfleghofturm die gleichnamige PFLEGHOF DROGERIE UND FEINPARFÜMERIE. Exklusive Düfte und Kosmetik-Artikel zeichnen diesen Kitzbüheler Traditionsbetrieb aus.

Pfelghof_parfumerie

Im Jochbergertor selber hat sich mit BLUMEN KOPPELMANN ein alteingesessener Kitzbüheler Betrieb angesiedelt.

Blumen Koppelmann

Gegenüber findet man das einzige Spielwarengeschäft in Kitzbühel. Bei SPIELE FUCHS findet man alles was das Kinderherz begehrt.

Spiele Fuchs

Bei Spiele Fuchs drehen wir um und gehen auf der linken Seite Richtung Hotel Tiefenbrunner.

Gegenüber von Spiele Fuchs befindet sich neben dem Geschäft in der Kitz Galleria das zweite Geschäft von MAX Schuhmoden. Wie in seinem anderen Shop findet man auch hier feinste Schuhmode aus Italien.

Max_web

Gleich ums Eck in der Vorderstadt ist GÖSSL. Das Geschäft von Michael Nagele bietet hochwertige Trachtenmode für Damen und Herren der führenden Trachtenmarke.

goessl

Vorbei an der Volksbank reiht sich ein Geschäft an das andere. Als erstes kommt man zu OPTIC SCHOTT. Als Optikermeister ist er unter anderem Spezialist für Kontaktlinsen.

optic schott

Neban ein weiteres Geschäft von Karin Eder. Die KLEIDER MANUFAKTUR HABSBURG steht für feine Gesellschaftskleidung für Damen und Herren aus der Welt der Jagdgesellschaften, Galadinners, Teezeremonien, Poloturniere, Gartenfeste, Landpartien, Luxusreisen, Ausritte und Ausfahrten.

Kleider Manufaktur Habsburg

Anschließend findet man das Modelabel mit dem Krokodil – LACOSTE. Der Name steht für sportliche Damen- und Herrenmode.

Lacoste

Beim nächsten Geschäft zeigt uns schon die Farbe an um welche Marke es sich handelt. Die Parfümerie DOUGLAS steht für Duftmarken und Kosmetika der bekanntesten Hersteller.

Douglas

Über eine Stiege betritt man wieder einen Kitzbüheler Traditionsbetrieb. In der BÜCHERKLAUSE HERTL findet man ausreichend Lesestoff.

Bücherklause Härtl

Ein paar Meter weiter neben dem Huberbräu Stüberl befindet sich ein weiteres Geschäft der Firma Schroll. SCHROLL SILVER steht für Schmuck von Thomas Sabo und Pandora.

Schroll Silver
Foto: Schroll
Gleich nebenan findet man mit NEUNER SCHMUCK ein weiteres exklusives Schmuckgeschäft.

Neuner Schmuck

Bevor wieder auf die andere Seite der Vorderstadt wechseln betreten wir SONNENTOR. Gewürze, Tees und vieles mehr sind im Shop im Sparkassengebäude erhältlich.

Sonnentor

Wenn wir nun wieder auf die rechte Seite der Vorderstadt wechseln befindet sich neben der Apotheke LOUIS VUITTON. Im für seine exklusiven Taschen bekannten Shop erhält man auch die Louis Vuitton Kitzbühel Tasche.

Im gleichen Haus befindet sich das im Jahr 1854 gegründete Kitzbüheler Familienunternehmen MESSNER – Schmuck und Uhren.
Für seriöse  Beratung und Verkauf von Gold- und Silberwaren, SWAROVSKI und Uhren der Marken SWATCH und TISSOT ist man bekannt. Ein großes Sortiment an Trachtenschmuck, weitere  Geschenkideen und Trophäen für Sportveranstaltungen runden das Angebot ab .

Swarovski Messner

Ein paar Meter weiter ein weiteres Kitzbüheler Traditionsgeschäft – MEIKL OPTIK. Neben einer großen Auswahl der bekanntesten Brillenmarken gibt es hier auch eine speziell Kitzbühel-Edition.

meikl optik

Schon von außen fällt das nächste Geschäft auf – ELEKTRO SEISL. Unzählige Zeitungen und Zeitschriften aus aller Welt, aber auch Souvenirs, Deko- und Elektroartikel sind hier zu bekommen. Seid letztem Jahr gibt es auch eine Lottoannahmestelle.

Kurz vor dem Hotel Tiefenbrunner findet man BENETTON. Kleidung für die Kleinen und Kleinsten zu leistbaren Preisen.

benetton

Gegenüber neben dem Hartlauer ist das Modelabel BOGNER. Sportmode vom Feinsten die für sich selber spricht.

In der Tennepassage kommen vor allem Damen aber auch Herren mit Geschmack für exklusive Dessous und Bademode auf Ihre Kosten. KRINES DESSOUS steht für hochwertige Mode führender Markenhersteller.

Somit wären wir mit der Vorderstadt fertig. Ich hoffe ich habe niemanden vergessen.

Trendguide Kitzbühel wünscht frohes Shopping.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s