Schlagwort-Archive: Kitzbüheler Horn

300 Bergläufer bezwangen beim 1. Gams Trail das Kitzbüheler Horn

Top Organisation und Spitzenleistungen – Kitzbühel wird im Herbst zum Trailrunning-Zentrum der Region

Kitzbühel, 24. September 2018. Es war der erste Herbstmorgen und die Laufbedingungen beim 1. Gams Trail in Kitzbühel hätten nicht besser sein können. Der Andrang war so groß, dass die Anmeldungen in der letzten Woche nochmals um 50 erhöht wurden. Bei 300 Teilnehmern mussten die Organisatoren, Kitzbühel Tourismus und Bergbahn AG Kitzbühel, dann aber die Höchstgrenze festsetzen. Zur Auswahl standen drei Bergstrecken mit 6km, 20km und 32km, die die Sportler auf das Kitzbüheler Horn, über die Bichlalm und bis zur Auracher Wildalm führten.

Insgesamt waren zehn Nationen beim Gams Trail gemeldet. Der Großteil der Läufer kam aus Österreich und Deutschland, aber auch Sportler aus Italien, Frankreich, Irland und sogar Schweden stellten sich der Herausforderung. Die Bestleistung über 32km Länge und 1.740 Höhenmeter konnte Robert Gruber (AUT) mit 02:49:16 erreichen. Beeindruckend auch die Laufzeit von Michelle Meier (GER) über 6km; sie überholte mit 00:41:04 sogar den besten Herren. Insgesamt konnten sich die Teilnehmer über eine abwechslungsreiche Streckenführung und tolle Trails freuen.

„Mit Top-Veranstaltungen wie diesen, macht die Sportstadt Kitzbühel ihrem Namen alle Ehre. Einen großen Dank an die Sponsoren Salomon Running, Kitzsport, Dasbergblut, Suunot und den Kitzbüheler Anzeiger“, so die Geschäftsführerin von Kitzbühel Tourismus, Viktoria Veider. „Wir freuen uns natürlich über die tollen Rückmeldungen und gratulieren allen Teilnehmern für ihre sportlichen Leistungen!“ Somit steht einer Wiederholung des Gams Tails im nächsten Jahr nichts mehr im Wege. Wer dabei sein will, sollte sich schon jetzt den 21. September 2019 vormerken. Möglichkeiten zum Trainieren gibt es in Kitzbühel genug: Zum Beispiel auf einer der 12 ausgesuchten Trailrunning Strecken in und rund um Kitzbühel oder beim spannenden Descent Race am 6. Oktober 2018 vom Starthaus der Streif über die Mausefalle.

Bildergalerie zum 1. Gams Trail und alle weiteren Veranstaltungen auf veranstaltungen.kitzbuehel.com

Quelle: Kitzbühel Tourismus

Fotos: Michael Werlberger

Was tut sich in Kitzbühel im Juli 2015?

Kitz Sommernächte

Jeden Donnerstag im Juli und August sorgen die Kitz Sommernächte für Sommerabend-Gefühle. Von 20.00 bis 23.00 Uhr bringen Konzerte österreichischer Top-Gruppen Stimmung und gute Laune. Die Kitzbüheler Kunstmeile vom Verein Kitzbühel Aktiv und das Kinderprogramm mit Michaela begeistern kulturinteressierte Gäste genauso wie unsere „Kleinen“. Die Veranstaltung findet bei jeder Witterung statt, außer bei starkem Gewitter bzw. Sturm.

wo?
Altstadt | Ortsmitte

wann?
09.07.2015 – 27.08.2015

Eintrittspreis
gratis

Das Programm findet Ihr unter www.kitzbuehel.com

67. Int. Österreich Rundfahrt

Kitzbühel wird auch 2015 am 10. Juli Schauplatz der Königsetappe der Österreich-Rundfahrt sein. Die Auffahrt aufs Kitzbüheler Horn mit der Bergankunft beim Alpenhaus gilt als das „Alpe d’Huez Österreichs“. Der steilste Radberg des Landes verlangt den Fahrern Steigungen bis zu 22,3% ab. Kommen Sie nach Kitzbühel und feuern Sie die Stars an.

wo?
Kitzbüheler Horn

wann?
10.07.2015 – 11.07.2015

Eintrittspreis
Gratis-Auffahrt zum Kitzbüheler Horn

Mehr Infos zur Österreich Radrundfahrt unter: www.oesterreich-rundfahrt.at

Krone Kitz Horn Challenge

Sie sind ein ambitionierter Hobby-Radsportler und wollen den steilsten Radberg Österreichs unter den gleichen Voraussetzungen wie die Profis bezwingen? Dann sind Sie bei der Krone Kitzhorn Challenge genau richtig. Dieses Radrennen auf das Kitzbüheler Horn findet jährlich nur wenige Stunden vor der Bergankunft der Profis am „Horn“ statt. 900 Teilnehmer machen die Krone Kitzhorn Challenge zu einem der größten Berg-Radrennen Österreichs. Der Termin 2015 ist der 10. Juli um 12.00 Uhr

wo?
Innenstadt | Kitzbüheler Horn

wann?
10.07.2015 – 12:00 bis 16:00 Uhr

Mehr Informationen unter: www.kitzhornchallenge.at

20. „Kitz on Wheels“ supported by Harley-Davidson Innsbruck

Von 17.- 19. Juli 2015 wird Kitzbühel wieder zum Hotspot für Fans von American Motorbikes und Custombikes, wenn der Harley Club Kitzbühel seine Gäste zum 20. Mal begrüßt.

wo?
Innenstadt

wann?
17.07.2015 – 19.07.2015

Mehr Infos unter: www.harley-club-kitz.com/

Davis Cup AUT-NL

Zwei Mal konnten ÖTV-Teams bisher das Semifinale erreichen. Nach dem 3:2-Auswärtstriumph im März gegen Schweden spielt das SIMACEK AUSTRIAN Davis Cup Team in der zweiten Runde der Europa/Afrika-Zone von 17. bis 19. Juli in Kitzbühel gegen die Niederlande.

wo?
Casino Stadion Kitzbühel

wann?
17.07.2015 – 19.07.2015

Mehr Infos und alles zu den Tickets gibt es unter: www.oetv.at

35. Int. Kitzb. Horn Berg-Radrennen

Das Radrennen auf das Kitzbüheler Horn hat eine große Tradition. Seit 1971 werden mit nur wenigen Jahren Unterbrechung die Sieger auf einer der schwersten Bergstrecken im Rennrad-Zirkus ermittelt. Nachdem Anfang Juli traditionell die Profis der Österreich-Radrundfahrt im Mittelpunkt des Interesses stehen, sind beim Int. Kitzbüheler Horn Berg-Radrennen vor allem Lizenz- und Hobby-Radrennfahrer aus Nah und Fern gefordert. Der Klassiker auf das Horn findet am Samstag, 25. Juli 2015 um 10:45 Uhr zum insgesamt 35. Mal statt.

wo?
Kitzbüheler Horn / Innenstadt

wann?
25.07.2015 – 10:45 bis 14:00 Uhr

Mehr Informationen unter: www.kitzsport.at

Sommertheater Kitzbühel

Das Kitzbüheler Sommertheater ist eines der großen kulturellen Highlights in der Gamsstadt. Seit mittlerweile 14 Jahren werden Klassiker der internationalen Theaterszene dargeboten. Professionelle Rahmenbedingungen und hervorragende Schauspieler garantieren große Theatererlebnisse.

wo?
K3 Kitzkongress

wann?
30.07.2015 – 21.08.2015

Mehr Informationen unter: www.sommertheater-kitzbuehel.at

7. AlmSommerParty im Rasmushof Kitzbühel

Einmal im Jahr verwandelt sich der Rasmushof in eine brandheiße Partyzone, erobert von ausgelassenen Dirndln und Buam in ihrem feschesten G‘wand. Es wird getanzt, gelacht und angebandelt, was das Zeug hält. Das alles zu den mitreißenden Live Acts der Stars der Nacht, die ihr Publikum im Sturm erobern. Die Szene feiert im pulsierenden Rhythmus der Nacht. Stars und Sternchen leuchten auf den Bühnen, mischen sich unters Partyvolk. Man glänzt an den Champagnerbars und auf den Tanzflächen. In dieser Nacht ist alles möglich …

wo?
Rasmushof

wann?
31.07.2015 – 17:00 bis 23:45 Uhr

Dresscode
Tracht | Landhausmode

Mehr Informationen unter: www.rasmushof.at

12. Almrauschparty auf Rosi´s Sonnbergstuben

Auch im 12. Jahr verrät der rege Andrang, dass es sich hier um ein besonderes Treffen handelt: IN ist, wer drin ist. Klar, wenn man bedenkt dass hohe Promidichte und enormer Spaßfaktor auch heuer wieder um den ersten Platz kokettieren. „Die Almrauschparty war eine der Ersten, die zum stylischen Hot Spot in Tracht rief. Dass wir unserem Statement nach wie vor treu sind, schätzt das Feiervolk besonders. Bei uns kann man in glanzvoll-rustikalem Charme gebührend feiern und gefeiert werden“, so Christian Abermann über das Phänomen der Almrauschparty.

wo?
Rosi’s Sonnbergstuben

wann?
31.07.2015 – 01.08.2015

Dresscode
Tracht, Dirndl & Lederhose

Eintrittspreis
ab EUR 100,-

Mehr Informationen unter: www.sonnbergstuben.at

91. Jahrmarkt der Stadtmusik Kitzbühel

Das traditionelle und große Sommernachtsfest in der Innenstadt ist das gesellschaftliche Top-Ereignis des Kitzbüheler Sommers. Tausende Einheimische und Gäste aus aller Welt vermischen sich zwischen unzähligen Ständen, Bars und Attraktionen. Nie sieht man in Kitzbühel so viele Tiroler Trachten wie an diesem Tag – jeder schmückt sich mit feschem Dirndl oder Lederhose.

wo?
Innenstadt

wann?
01.08.2015 – 16:00 bis 23:45 Uhr

Eintrittspreis
EUR 10,00

Mehr Informationen: www.stadtmusikkitzbuehel.at

Was ist im Juli los im Casino?

Foto: Martin Raffeiner
Foto: Martin Raffeiner

Sonntag, 05. Juli ab 17.30 Uhr
Speed Mystery Finale

Versuchen Sie täglich von 05.06. bis 04.07.2015 Ihr Glück an unseren
Spielautomaten und gewinnen Sie so viele Speed Mystery Pots wie
möglich. Mit jedem Speed Mystery Pot gewinnen Sie ein Ticket für das Finale am Sonntag, 05. Juli 2015. Für jedes Finalticket erhalten Sie eine Spielcard mit Spielguthaben im Wert von € 70,- und Freigetränke sowie ein Dinner in unserem Casineum für Sie und Ihre Begleitperson.

Samstag, 11. Juli um 20.00 Uhr
Christoph Steinbach & his Boogie Boosters „Featuring Richie Loidl“

Christoph Steinbach präsentiert sein neues Projekt mit seiner hochkarätig besetzten Band – den Boogie Boosters. Freuen Sie sich auf einen fulminanten Abend wenn Christoph Steinbach & die Boogie
Boosters dem Publikum ordentlich einheizen.

Vorverkauf online unter http://www.oeticket.com und direkt im Casino Kitzbühel an der Rezeption.
Jeden Mittwoch bis 26. August ab 18.00 Uhr
Damentag New York Reise gewinnen & GOLFINO

Aufwachen in der Stadt, die niemals schläft! Jeder Mittwoch ist Damentag!
Gewinnkarten sammeln, am 26.8. in die Gewinnbox einwerfen und eine Reise nach New York für 2 Personen gewinnen! Als Tagespreis gibt’s bis dahin jeden Mittwoch Dinner & Casino Night Gutscheine für 2 Personen sowie einen Einkaufsgutschein im Wert von € 100,- von GOLFINO zu gewinnen.

GROSSES KINO, GROßE PERSÖNLICHKEITEN, GROßES STAUNEN BEIM FILMFESTIVAL KITZBÜHEL 2014

Das zweite Filmfestival Kitzbühel, von 19. bis 23. August 2014, verspricht nicht nur ein Erlebnis der besonderen Art zu werden, sondern auch eine Begegnung der Inspiration, Kreativität und Innovation.

Weltpremiere ATTENTION – A LIFE IN EXTREMES am Kitzbüheler Horn

Der Dokumentarfilm von Sascha Köllnreitner geht der Frage auf den Grund, welche Beweggründe ausschlaggebend dafür sind ein Leben auf extremsten Bahnen zu führen. Drei Ausnahmeathleten, drei Leidenschaften und drei Leben, welche ihre Liebe zum Grenzgang zu Helden der Neuzeit macht.
Guillaume Néry, Weltmeister und Rekordhalter im Apnoetauchen, Gerhard Gulewicz, Extremradfahrer und Weltrekordhalter in verschiedenen Long- und Ultralong-Distanzen und Halvor Angvik, Wingsuit-Flyer, der Millionen Menschen mit seinen waghalsigen Flügen begeistert, lassen den Zuseher hautnah an ihrer Passion teilhaben.
ffkb_2

Das Filmfestival Kitzbühel wird ein außergewöhnliches Open Air Kino Erlebnis realisieren, um dieser Weltpremiere eine besondere Plattform zu bieten. In 1.700m Höhe wird sowohl der 90 minütige Dokumentarfilm sowie auch eine spezielle Showeinlage der Protagonisten, die Zuseher sprichwörtlich „abheben lassen“.
Mehr Informationen zum Film, Trailer und den Protagonisten finden Sie unter:

www.attentionalifeinextremes.com

Bunte Mischung der feinsten Selektion

Wir achten vorwiegend auf die Originalität und die Eigenständigkeit der eingereichten Werke und möchten den Filmschaffenden wenig Vorgaben und Einschränkungen erteilen. So können wir uns während der ersten Sichtungsphase über eine Bandbreite an Kreativität erfreuen und daraus ein für uns stimmiges, buntes und unterhaltungsreiches Programm zusammenstellen.

So darf man sich auch dieses Jahr über vielversprechende „junge“ Filmemacher freuen, die mit ihren Werken einen guten Kontrast zu den etablierten Filmemachern beim Filmfestival Kitzbühel bilden. Es werden neben Uraufführungen, zahlreiche Europa- und Österreichpremieren über die Leinwand gehen. So darf man gespannt sein auf Filme wie Homme Less von Thomas Wirthensohn, Journey to Jah von Noel Dernesch und Moritz Springer, Teenage von Matt Wolf, Desert Runners von Jennifer Steinman, Red Obsession von David Roach und Warwick Ross oder Baal und Enigma von Volker Schlöndorff, Comedian Harmonists von Joseph Vilsmaier uvm.
homeless

Weiterer fixer Bestandteil des Filmfestival Kitzbühel wird „Picknick & Film“ auf der Driving Ranch des Rasmushof sein, welche eine von drei Open-Air Projektionen sein wird. Unter freiem Himmel können Besucher Filme im herkömmlichen Sinn sehen sowie auch durch alternative Projektionsformen Kino mal anders erleben.
Das Festival bietet sowohl Cineasten als auch jenen, die es noch werden wollen, tiefe Einblicke in die Welt des Filmes. So werden spannende Podiumsdiskussionen, Ausstellungen, Produktpräsentationen und Abendveranstaltungen das Festivalprogramm abrunden.

Auch die Kleinsten kommen dieses Jahr beim „FFKB 4 KIDS“ auf ihre Kosten. Das Filmfestival Kitzbühel möchte die jüngeren Generationen dazu einladen in alte und neue Zeichentrick- bzw. Animationsfilme einzutauchen und vielleicht noch versteckte Leidenschaften zu entdecken.

Stelldichein in Kitzbühel

Der Wettbewerb des „Jungen Films“ wird sich den strengen Augen der diesjährigen Jury zu unterziehen haben. Unter den 11 Juroren sind unter anderem Eberhard Junkersdorf (Produzent, Regisseur), Julian Pölsler (Regisseur), Frank Völkert (stellv. Vorstand FFA), Alfred Holighaus (GF. der Deutschen Filmakademie), uvm.

Das Filmfestival Kitzbühel 2014 darf sich auch dieses Jahr über namhafte Persönlichkeiten aus dem Filmgeschäft freuen. So widmet sich die diesjährige Retrospektive dem deutschen Schauspieler Mario Adorf, der bei den drei ausgewählten Projektionen seiner Filme den Besuchern Rede und Antwort stehen wird und am 20.08. eine Lesung im Rasmushof in Kitzbühel abhält.

Nicht nur die Filmbranche wird durch Repräsentanten wie Hardy Krüger jun., Joseph Vilsmaier, Michael von Wolkenstein, Sharon von Wietersheim, André Eisermann, usw. vertreten sein, sondern auch Persönlichkeiten des Sports, wie u.a. Paul Breitner (ehemaliger Fußballspieler und Markenbotschafter des FC Bayern München) werden das Filmfestival Kitzbühel in diversen Vorstellung der „IN PERSONA“ Schiene abrunden.

Mehr Infos unter: www.ffkb.at

Quelle: Filmfestival Kitzbühel